Edi Simčič Triton 2017

CHF 22.90 inkl. MwSt.

CHF 30.53 / Liter

 

Herkunftsland Slowenien
Region Goriška Brda
Weintyp Weisswein
Traube Chardonnay, Friulano / Tai, Ribolla Gialla, Pinot Blanc
Jahrgang 2017
Alkohol 13.5% Vol.
Inhalt 750ml
Ausbau 11 Monate Eichenfass, 7 Monate Stahltank
Trinken bis 2023
Weinstil Trockener Weisswein
Aromen Gras, Spargel, Zitrusfrüchte
Verpackungseinheit 6er Karton

Staffelpreise
1-11 Stk. je CHF 22.90 (CHF 30.53 pro Liter)
> 11 Stk. je CHF 22.21 (CHF 29.62 pro Liter)

Nur noch 8 vorrätig (kann nachbestellt werden)

Produkt enthält: 0,75 Liter

Artikelnummer: edi0717wh06sitri Kategorien: , , , , , , , , ,

Beschreibung

Direkt an der Grenze zu Italien befindet sich die slowenische Weinbauregion Goriška Brda, in der das Weingut Edi Simčič liegt. Das Familienunternehmen unter der Leitung von Aleks Simčič befindet sich in zweiter Generation. Mediterranes Klima und die Ausläufer der Alpen sorgen auf der einen Seite für fruchtige, kräftige und auf der anderen Seite aber auch mineralische Weine. Aleks setzt darauf, den Weinen ihren Charakter zu lassen – was man hier bekommt sind ehrliche Spitzenweine aus Slowenien.

Triton, das ist die Idee einen Wein herzustellen, der jedem der ihn trinkt Vergnügen bereitet, was unserer Meinung nach gelungen ist. Der Triton bietet ein extrem breites Spektrum an verschiedenen Aromen – klar, ist ja auch eine Cuvée.

Die Struktur des Weins kommt klar vom Chardonnay, seine Frische erhält er vom Tokata (auch “Sauvignonasse” oder “Tai”) und Ribolla Gialla. Diese Rebsorten finden sich zu 70% in diesem Wein. Der Tokata ist auch das, was in der Nase dominiert, hier kommen die vegetabilen Noten, insbesondere Gras, gut durch. Der Rest des Triton besteht aus Pinot Blanc. 

Am Gaumen macht der Wein echt Spass. Ölig, voll, ja fast sogar schon fest, ist das Gefühl das man bei diesem Wein im Mund hat. Das Geschmackserlebnis ist sehr vielschichtig. Mit Sicherheit kein Wein, den man mal eben einfach so trinken sollte, dafür ist er zu komplex. Orientalische Gewürze, Spargel, Gras, Zitrusfrüchte… Man entdeckt bei jedem Schluck neue Aromen.

Wer Lust hat sich auf eine kulinarische Entdeckungsreise zu begeben macht mit diesem Wein alles richtig.

Das sagt Vivino dazu

Zum Weingut

Zusätzliche Informationen

Inahlt

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.